Drucken

Ich heiße Sweety und bin mit ca. 6 Wochen und nur 400 gr. zu den Samtpfoten gebracht worden.
Beim Tierarzt wurde dann festgestellt, dass ich ein durchgebrochenes Auge habe. Ich habe daher viel Augensalbe bekommen und mein Auge war dann mal besser und mal schlechter.
Nach einem halben Jahr ist es dann wieder viel schlechter geworden. Es eiterte und ich hatte schon einen Termin beim Tierarzt um das Auge zu entfernen.
Dank meiner lieben Pflegemutter, die wirklich nicht aufgegeben hat mein Auge zu behandeln, ist dann doch das Auge aufgebrochen und ist jetzt schön verwachsen.
Jetzt habe ich zwar einen Schönheitsfehler, aber ich darf mein Auge behalten. 

Sweety

Sweety

Sweety

Sweety

Sweety Sweety