Drucken

Emma kam mit ihren ca. 6 Monaten zu uns mit einer offenen Wunde am Hals. Nach der ersten Untersuchung durch den Tierarzt stellte sich heraus, dass auch ein Eckzahn fehlte und das Gebiss etwas verschoben ist. Ebenso hatte sie eine Verletzung am Rücken.
Jetzt haben wir Emma erst mal eine Socke angezogen, damit sie sich nicht ständig kratzt und die Wunde schneller verheilen kann.
Ansonsten ist Emma aber wohlauf.

Emma

Emma Emma Emma