Drucken

Bei einer unserer Pflegestellen ist die Katzenmami Sunshine mit nur einem Katzenkind, weil ihr zweites verstorben war.
Von diesem Moment an saß Sunshine mit ihrem Kleinen nur noch in ihrem Karton. Man hatte das Gefühl, als ob sie ein Stück Lebenswillen verloren hätte.
Eine Woche später bekamen wir von einer Firma aus Donauwörth die Nachricht, dass 3 kleine Katzenbabys auf ihrem Betriebsgelände gefunden wurden.
Angestellte der Firma brachten die Babys zum Tierarzt. Dort stellte sich heraus, dass diese höchstens 3 Wochen alt sind und noch nicht selber fressen können.
Wir brachten die Babys zu der Pflegestelle, bei der Sunshine sich befand. Und siehe da, sie nahm die drei Kleinen sofort als die ihren an.
Sie hat nun auch wieder viel mehr Lebensfreude und sitzt seit dem nicht mehr den ganzen Tag im Karton. Und auch der einzelne Kleine hat jetzt Spielgefährten.
Glück gehabt !!!
Sobald die Kleinen alt genug sind, suchen wir für alle ein schönes Zuhause.

Sunshine