Drucken

Hallo Frau Stehle,
ich habe Ihnen über das Spendenformular einen Zuschuss für die OP-Kosten zukommen lassen.
Es war mir ein großes Bedürfnis, denn ohne Ihren Verein und das Engagement Ihrer Mitglieder wäre Findus nicht mehr am Leben - unvorstellbar!
Ihm geht's so gut, die Tierärzte in Herrieden haben allerbeste Arbeit geleistet.
Er ist die reinste Knutschkugel, unglaublich, wie lieb und anhänglich er ist. Und das, nachdem er in seinem bisher kurzen Leben nichts Gutes erlebt hat. Er vertraut uns blind vom ersten Moment an. Wahrscheinlich spürt er, dass er nun in seinem neuen, guten Leben angekommen ist!
Noch eine gute Zeit mit vielen Erfolgserlebnissen bei den Samtpfoten

Herzliche Grüße
von Findus und seiner Familie

Findus Findus