Hallo liebe Samtpfoten🐱-Freunde!
Vielleicht kennt ihr mich noch. Ich bin's, der 'kleine' Amadeus, der Bruder von Sylvester.
Vor ein paar Wochen haben mich mein neues Frauchen und Herrchen bei Frau Kreutner in Fremdingen geholt. Wie Ihr seht, geht es mir super - ich habe mich in meinem neuen Zuhause schnell eingelebt und fühle mich wie ein Prinz. Mein Personal kümmert sich rührend um mich und liest mir fast jeden Wunsch von den Augen ab. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich es meinem neuen Frauchen noch nicht verziehen habe, dass sie mich vor kurzem zum Tierarzt gebracht hat. Dort bin ich plötzlich eingeschlafen, ohne dass ich es wollte und als ich wieder wach war, haben meine edelsten Teile (ihr wisst schon ✂️🥚✂️🥚) gefehlt. Also das nehme ich ihr noch ziemlich übel - aber durch viel Bestechung mit Leckerli kann ich da auch irgendwann drüber weg sehen.

Ich grüße euch alle ganz lieb,
Euer Prinz Amadeus I. 🐱

Amadeus
  Amadeus