zooplus.de

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten


benefind - die Suchmaschine
Zitat: "Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln." - Astrid Lindgren



HERZLICH WILLKOMMEN

bei der "Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V."

 

Wir "Samtpfoten" engagieren uns für Katzen.Jessy - unser Logo


Unserer Meinung nach haben Katzen keine Lobby, sind vielen Menschen eher lästig und nur geduldet. Wir wollen dies ändern, denn auch Katzen sind Lebewesen, die genauso wie wir Menschen ihre Daseinsberechtigung haben und deren Seelen verwundbar sind.

Im Grundgesetz Art. 1 steht:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Sollten nicht wir Menschen uns dafür einsetzen, dass auch die Würde aller vierbeinigen Lebewesen unantastbar wird?

Eines unserer Mottos lautet:
Gemeinsam kann man viel bewegen, denn nur durch Bewegung erreicht man auch Veränderung.

Ihre Samtpfoten



NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

VORANKÜNDIGUNG für unsere Hauptversammlung.

Diese findet am Samstag, 18.03.2017 im Lokal Nachtschwärmer, Ankergasse 2 in Nördlingen statt.
Im Anschluss an die Versammlung gibt es noch ein Benefizkonzert bei freiem Eintritt anlässlich unserem 10-jährigem Jubiläum.

Genauere Informationen folgen noch.


 

Vor kurzem erreichte uns dieser Hilferuf, den wir hiermit gerne veröffentlichen:

Am 3. Dezember 2016 verschwand unser Kater Feli innerhalb von kürzester Zeit spurlos. Wir waren der Meinung, dass er eingesperrt ist, bei Nachbarn mit frisst, überfahren wurde oder von einem anderen Tier oder Jäger getötet worden ist.
Unsere Nachbarn haben jetzt zum Jahresende nochmal das Bildmaterial Ihrer Überwachungskameras gesichtet und folgendes darauf entdeckt:
Feli wurde gestohlen!
Eingefangen und mitgenommen auf unserem Privatgrundstück von einem untersetzten, jungen Mann ca. 25 Jahre alt, ca . 175 groß, sehr kurze helle Haare, Tarnanzug und weisse Nike Turnschuhe.
Er ist in einem schwarzen uralten, sehr kantigen Kleinwagen mit Feli weggefahren. (2türig, Augsburger Stadt Kennzeichen, Fiesta, Corsa a, Nissan Micra Clio...typische quadratische Vorderleuchten, Baujahr ca. 1987 bis 1993).

An den Dieb:
Bringen Sie die Katze innerhalb der nächsten Woche zurück. Wir haben ein Foto von Ihnen und Ihrem Gesicht. Sonst stellen wir Strafantrag wegen Diebstahl und Hausfriedensbruch. Die Angelegenheit ist bereits bei der Polizei.

An alle:
Wir vermissen unseren Kater Feli ganz schrecklich und haben furchtbare Angst um ihn. Er ist wohl in falsche Hände geraten und man kann sich vorstellen, was alles passiert sein kann.
Bitte helft uns beim Suchen und teilt alle diese Informationen per Facebook, email, Whatsapp. Vielen Dank.

Fotos und Kontaktdaten findet ihr unter: https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/kater-feli-gestohlen-1000-euro-belohnung/585062632-136-7048


 

Hinweise bitte an Herrn Verfürth, Tel. 09090 / 3185
(erreichbar: Montag - Freitag von 15:00 - 18:00 Uhr)
Ort: Genderkingen

Diese rote, einjährige Katze ist in Gempfing zugelaufen.
Sie wird nächste Woche kastriert.

Falls sich niemand meldet, suchen wir für sie ein schönes Zuhause.

Zugelaufen in Gempfing



Die anwesenden Mitglieder der "Samtpfoten" waren mehr als gerührt, als Hans Hertlein seinen Spendenscheck mit einem Gedicht, Führung und anschließender fürstlicher Bewirtung in seinem wunderschön beleuchtetem Privathaus übergab:
Weihnachtszeit und Lichtermeer - viele kamen von weither.
Die stade Zeit ist nun vorbei, machte viele Kinderherzen glücklich und frei.
Dank aller Spender kann ich den Scheck überreichen und setze damit ein schönes Zeichen.
Bei gutem Essen, Kaffee und Glühweinpunsch erfüllte sich mein sozialer Weihnachtswunsch!

Übrigens: das Alerheimer Lichtermeer ist nach Voranmeldung noch bis "Lichtmess" - Anfang Februar zu bewundern.
Der unermüdliche Hans Hertlein plant schon seine nächste Spendenaktion - weitere Infos/Vorschläge unter Tel. 09085/1693.
Er ist am 14.1.17 vormittags auch bei dem Samtpfoten-Flohmarkt in NÖ, Kaiserwiese 1 für Ideen persönlich zu sprechen.

Alerheimer Lichtermeer 

 

Samtpfoten Kalender 2017
Juni 2017
September 2017
Samtpfoten Kalender 2017
Januar 2017
Juli 2017
April 2017
Mai 2017
März 2017
Dezember 2017
August 2017
Oktober 2017
November 2017
Februar 2017

Ab sofort kann unser Samtpfoten-Kalender für nur 7,50 Euro erworben werden.
Er zeigt tolle Fotos unserer Samtpfoten-Katzen mit schönen Sprüchen im Format DIN A4.

Den Kalender erhalten Sie
- bei unseren Flohmärkten
- im Kino "Movie World" in Nördlingen
- im Blumengeschäft "Petite Fleur" in Nördlingen
oder er kann auch gerne unter unserer Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden (zzgl. Portokosten).

Der Kalender ist sicher auch ein schönes Geschenk (z. B. für Weihnachten).


 

Das Jahr neigt sich zum Ende und unsere Pflegestellen sind randvoll mit kleinen Katzen.
Diese benötigen dringend neue Kratzbäume, Katzenbettchen, Spielzeug, usw.
Durch den hohen Durchlauf an Katzen das ganze Jahr über sind doch viele Kratzbäume kaputt und verbraucht.

Kaputter Kratzbaum

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns helfen könntet und zum Beispiel unseren Amazon Wunschzettel besucht um uns dort neue Sachen zu spenden.
Wir werden in Kürze noch weitere Dinge hinzufügen, die wir benötigen.
Unseren Wunschzettel erreicht ihr unter folgendem Link: Samtpfoten Amazon Wunschzettel

 

Die Tierheime in der Region wissen momentan nicht mehr wohin mit den vielen Katzen. Jeden Tag werden es mehr. Das liegt vor allem daran, dass die Katzen in diesem Jahr öfter Nachwuchs bekommen haben. Tierschützer fordern schon lange eine Kastrationspflicht.
Anbei ein kurzer TV-Bericht von Augsburg.tv:

http://www.augsburg.tv/mediathek/47521

 

Liebe Samtpfotenfreunde,
wir haben akuten Engpass an Pflegestellen.
Daher suchen wir ganz dringend Menschen, die für einige Zeit Katzen zur Pflege aufnehmen möchten.

Die Vermittlung läuft über uns. Es entstehen KEINE Kosten für Euch.
Unser Verein übernimmt alle Kosten, die für die Kleinen anfallen.
Wer helfen möchte, meldet sich bitte bei Herrn Werner Verfürth, Tel. 09090/3185 (erreichbar von Montag - Freitag; 15:00 - 18:00 Uhr) oder bei Frau Stehle, 07966 / 2098 (ab 20:00 Uhr).

Ganz ganz dringend suchen wir momentan Pflegestellen im Raum Nördlingen, Bopfingen, Neresheim und Umgebung.

Natürlich sind aber auch Pflegestellen aus anderen Regionen herzlich willkommen.

Dringend Pflegestellen gesucht

 

Für Eure Mithilfe bedanken wir uns jetzt schon.

Euer Samtpfoten-Team

 

Liebe Katzenfreunde, wir freuen uns über Sachspenden, die wir am Flohmarkt verkaufen können und zu schade zum Wegwerfen sind, z.B. Kruzifixe, Elektrogeräte, CDs, Ölbilder, Kleinmöbel, Ohrensessel, Gartengeräte, Uhren, Schmuck, Porzellan, Hocker, Kommoden, ........ – einfach alles, was noch gebrauchsfähig oder antik ist.

Aktuell suchen wir auch Stehtische und Biertischgarnituren.

Sie müssen die Sachen auch nicht unbedingt bringen. Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause und holen die Gegenstände ab!

Melden Sie sich bitte bei Werner Verfürth unter Tel. 09090/3185 oder auch gerne per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Wir nehmen auch an verschiedenen Partner-Programmen teil.
Über neben- bzw. untenstehende Werbe-Banner gelangen Sie direkt auf die entsprechende Homepage.

boost-project: hier haben Sie die Auswahl von über 400 Online-Shops (z. B. Amazon, Otto, Fressnapf, Technik, Blumen, Mode, usw.)
Zooplus: hier bekommen Sie alles für Ihr Tier (egal ob Katze, Hund, Vogel, Pferd, usw.)
Benefind: Sie suchen über diese Suchmaschine und spenden ganz automatisch 1 Cent pro 2 Suchanfragen.

Der Verein erhält für jeden Einkauf eine kleine Provision.
Somit können Sie uns selbst durch Ihren Einkauf noch unterstützen, ohne irgendwelche Mehrkosten.
Übrigens ist es egal, ob Sie schon Kunde sind oder zum ersten Mal bestellen.

WICHTIG ist nur, dass Sie über die Banner auf die jeweilige Homepage geleitet werden.
Nur durch diesen Link werden wir als "Vermittler" erkannt und erhalten die Provision.

boost-project:

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

 
Durch klicken auf den "boost-project-Banner" werden Sie direkt zu der Homepage von "Boost" geleitet.
Hier können Sie dann einen von ca. 400 Internetshops auswählen und dann wie gewohnt shoppen.
Dies ist selbstverständlich auch ohne Registrierung bei boost für Sie möglich!
So können Sie ohne Mehrkosten ganz einfach für uns Spenden. Sie benötigen hierfür nur zwei "Klicks" mehr als gewohnt.
Nähere Infos finden Sie auch hier.

zooplus.de

zooplus.de

benefind - die Suchmaschine

benefind - die Suchmaschine

Mit benefind kann jeder Internetnutzer einen kleinen aber wichtigen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit leisten - ganz einfach beim Suchen im Internet.
Hierfür muss der Nutzer auf benefind.de lediglich die Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V. (Organisation Nr. 999) auswählen. Es ist auch keine Registrierung notwendig.
Danach kann benefind wie jede andere Suchmaschine verwendet werden.
Für jede zweite Web-Suche schreibt benefind dem Nutzer 1 Cent gut und leitet den Betrag an uns weiter.
Außerdem ist die Suche mit benefind absolut anonym, da keinerlei Benutzerdaten gespeichert werden.
Durch folgenden Link bzw. "Klick" auf den Button kommen Sie direkt zur Suchmaschine und wir sind als Spendenempfänger bereits voreingestellt:
https://www.benefind.de/index.php?org=999

Wunschzettel bei Amazon.de

Wer uns eine Freude machen will, ohne direkt Geld zu überweisen, der kann sich auf unserem Amazon-Wunschzettel umsehen. Die Sachen werden an unsere Pflegestellen verteilt und kommen alle unseren Schützlingen zugute.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Mithilfe!