Zitat: "Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück; sie werden durch dieselben Gemütsbewegungen betroffen wie wir." - Charles Darwin



HERZLICH WILLKOMMEN

bei der "Samtpfoten Katzenhilfe Ries e.V."

 

Wir "Samtpfoten" engagieren uns für Katzen.Jessy - unser Logo


Unserer Meinung nach haben Katzen keine Lobby, sind vielen Menschen eher lästig und nur geduldet. Wir wollen dies ändern, denn auch Katzen sind Lebewesen, die genauso wie wir Menschen ihre Daseinsberechtigung haben und deren Seelen verwundbar sind.

Im Grundgesetz Art. 1 steht:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Sollten nicht wir Menschen uns dafür einsetzen, dass auch die Würde aller vierbeinigen Lebewesen unantastbar wird?

Eines unserer Mottos lautet:
Gemeinsam kann man viel bewegen, denn nur durch Bewegung erreicht man auch Veränderung.

Ihre Samtpfoten



NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Am ersten Weihnachtsfeiertag bemerkte ein junger Mann eine verletzte Katze auf der Straße. Er brachte es nicht übers Herz, die schwerverletzte Mieze einfach ihrem Schicksal zu überlassen und brachte sie daher auf direktem Weg zu einem Tierarzt.
Zunächst sah es nicht gut aus. Schädelhirntrauma, gebrochene Hüfte, Blut lief aus der Nase und sie atmete schwer. Aber aufgeben war keine Option. Sie wurde mit allen notwendigen Maßnahmen versorgt und sie bekam den Namen "Mia".
Am nächsten Tag bereits ein aufatmen. Mia hat sich erstaunlich gut erholt. Eine Kämpferin. Ihr Gesicht war allerdings heftig angeschwollen, ein paar Zähne fehlen und ein Auge befand sich schon fast außerhalb der Augenhöhle, ob es noch zu retten ist, war ungewiss.
Durch die hervorragende Behandlung unserer Tierärztin konnte Mia nach 5 Tagen in eine Pflegestelle der Samtpfoten übergeben werden. Die Hüfte muss glücklicherweise nicht operiert werden. Die Schwellungen sind zurück gegangen und die Blutungen haben aufgehört. Auch das fressen klappte gut. Ihr Alter wird auf ca. 2 bis 4 Jahre geschätzt. Sie ist Fremden gegenüber sehr schüchtern, aber Menschen kennt sie, denn nach einer Beschnupperung genießt sie die Streicheleinheiten.
Dem Geruch und dem Flohzirkus nach zu urteilen, war ihr Zuhause wohl ein Bauernhof.
Mia darf sich jetzt bei der Pflegestelle in aller Ruhe erholen und verwöhnen lassen.
Sobald sie fit genug ist, werden wir einen Aufruf starten und ihr ein tolles Zuhause suchen.

Mia Mia Mia  


 


 

Gestern hat unsere Pflegestelle wieder zwei Kätzchen von der Straße geholt.
Sie haben starken Katzenschnupfen und entzündete Augen, waren voller Flöhe und haben starken Durchfall. Daher wurden sie gleich zum Tierarzt gebracht und behandelt.
Jetzt können sie ein warmes, kuschliges Weihnachten erleben und wenn sie gesund sind eine Famlie zum Kuscheln.

Kätzchen Kätzchen    


 


 

Neues Bücherregal im Kaufland Ellwangen!
Wie schon in Nördlingen, Donauwörth, Feuchtwangen und Dinkelsbühl können dort Bücher oder DVDs gegen Spende mitgenommen und auch reingestellt werden.
Unser Verein freut sich über den dreifachen Nutzen: es wird nichts weggeworfen, andere freuen sich über den Lesestoff und der Verein über eine kleine Geldspende.
Eine bitte dazu hätten wir noch: wenn Bücher aufgefüllt werden, dann bitte keine Kartons vor das Regal stellen - das wird von der jeweiligen Geschäftsleitung nicht toleriert. Danke für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns über alle, die diese ökosoziale Idee unterstützen und bedanken uns bei Andy und Jogi Bockhorst, die den Standplatz im Kaufland Ellwangen für uns erreicht bzw. das Regal gebaut haben.

Bücherbox im Kaufland Ellwangen
 


 

Wir haben noch einen kleinen Restbestand an Kalendern. Wer noch einen haben möchte, kann sich gerne bei uns melden.

 

 

 Samtpfoten Kalender 2021

 

Unser neuer Samtpfoten-Kalender 2021 ist da.
Er ist wirklich sehr gelungen und zeigt tolle Fotos unserer Samtpfoten-Katzen mit schönen Sprüchen.

Erwerben können Sie den Kalender dann für 10,- Euro bei unseren Flohmärkten in Nördlingen (Kaiserwiese 1).
Es werden demnächst noch weitere Verkaufsstellen bekannt gegeben.

Außerdem können Sie den Kalender natürlich auch direkt über unsere Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen (zzgl. Portokosten von 3,- Euro für 1 bis max. 3 Kalender, bei höherer Bestellmenge können die Portokosten auch höher sein). Die Auslieferung erfolgt Ende Oktober 2020.

Für eine Kalenderbestellung senden Sie uns bitte eine Email mit Ihrer Postadresse und der Anzahl der Kalender, die sie wünschen, an unsere Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag auf unser Bankkonto (bitte NICHT per Paypal zahlen):

Betreff: Kalender 2021
Sparkasse Dillingen-Nördlingen
IBAN: DE44 7225 1520 0000 3899 40

Für 1 Kalender: 13,00 Euro (10,00 Euro + 3 Euro Porto)
Für 2 Kalender: 23,00 Euro (20,00 Euro + 3 Euro Porto)
Für 3 Kalender: 33,00 Euro (30,00 Euro + 3 Euro Porto)

Sollten Sie mehr als 3 Kalender wünschen, geben Sie dies bitte auch in der Email an.
Wir melden uns dann bei Ihnen bezüglich dem Gesamtpreis zwecks Überweisung.

Die Kalender werden verschickt, sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist.

Übrigens: der Kalender ist sicher auch ein schönes Geschenk (z. B. für Weihnachten).


  

Hinweise bitte an Frau Fritsch, Tel. 0172 / 8467748
Ort: Genderkingen

Dieses arme Kätzchen wurde orientierungslos im Wald von Unterschneidheim gefunden.
Sie ist blind und unterernährt und wiegt nur 2,3 kg.
Wer kennt das arme Kätzchen bzw. vermisst sie?
Falls sich niemand meldet, suchen wir einen Platz für sie als Wohnungskatze.
Vielleicht geschieht ja ein kleines Weihnachtswunder. Sie ist laut Schätzung des Tierarztes ca. 8 Jahre alt. Wir haben ihr den Namen Maggie gegeben.

Zugelaufen im Wald von Unterschneidheim Zugelaufen im Wald von Unterschneidheim Zugelaufen im Wald von Unterschneidheim Zugelaufen im Wald von Unterschneidheim




 

Die Serie der verunfallten Katzen reißt einfach nicht ab.
Luke ist das, zur Zeit, jüngste Opfer. Er wurde angefahren und schwer verletzt liegen gelassen. Doch der kleine Kater hatte 2 Schutzengel, die ihn in die Tierklinik brachten.
Schnell war klar, Luke hat einen schweren Bruch des Oberschenkels, der dringend operiert werden musste. Wir boten daher unsere Hilfe an und so konnte die komplizierte Operation durchgeführt werden. Sein Bein wurde mit einem Fixateur stabilisiert und Luke konnte in die Pflegestelle einziehen.
Nun war erst einmal aufatmen angesagt, doch nicht für seine Pflegemama, denn Luke ist ein kleiner Wirbelwind und kaum zu bändigen. Ein kleiner Teenie eben. Das kleine Energiebündel muss aber leider ausgebremst werden, denn sein Bein muss in Ruhe verheilen, somit heißt es "Käfigruhe".
Vor zwei Tagen war die Kontrolle angesagt und es sah alles gut aus, noch ein paar Wochen durchhalten und Luke ist den ollen Fixateur los. Doch leider kam es anders. In der Nacht wurde seine Pflegemama von einem schmerzerfüllten Miauen geweckt. Schnell war klar, mit dem Bein stimmt etwas nicht, er konnte es nicht mehr belasten und schrie vor Schmerzen. Sofort ging es zur Tierklinik und eine Not-OP musste durchgeführt werden. Der Bruch war verrutscht und wurde neu mit Platten fixiert. Luke hat alles tapfer überstanden und ist nun wieder bei seiner Pflegestelle, die ihn nun mehr denn je betütelt, damit alle Schmerzen schnell vergessen sind und er bald ein Zuhause für immer finden kann.

Natürlich sind solche Operationen eine finanzielle Herausforderung für den Verein. Wer uns hierbei unterstützen möchte, damit wir auch weiterhin Katzen wie Luke helfen können, kann dies gerne tun. Jeder Euro hilft. Herzlichen Dank dafür.

Spendenkonto:
Verwendungszweck: Luke
Bank: Sparkasse Dillingen-Nördlingen
IBAN: DE44 7225 1520 0000 389940

Luke Luke Luke Luke


 


 

Aufgrund der Fusion der Sparkassen Nördlingen und Dillingen hat sich unsere Bankverbindung geändert.

Unsere neue IBAN-Nr. lautet: DE44 7225 1520 0000 3899 40

Die bisherige Bankverbindung ist zwar noch gültig, wir möchten Sie aber dennoch bitten, künftig bei Überweisungen nur noch die neue IBAN-Nr. zu verwenden.


 

 

Heute möchten wir noch mal auf unser Amazon Partnerprogramm aufmerksam machen.

Grundsätzlich empfehlen wir den Einkauf in der Region beim örtlichen Händler.
Falls Sie aber dennoch bei Amazon etwas bestellen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie über unseren Amazon-Banner auf die Amazon-Seite gelangen.
Dadurch erhalten wir als "Vermittler" eine Provision. Für Sie entstehen keine Mehrkosten.

Spenden durch Ihren Einkauf bei Amazon.de

 

Weiterhin haben wir bei Amazon auch einen Wunschzettel eingerichtet.
Durch den hohen Durchlauf an Katzen das ganze Jahr über werden auch viele Katzenutensilien wie Spielsachen, Kratzbäume usw. kaputt.

Kaputter Kratzbaum

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen und unseren Amazon Wunschzettel besuchen um uns dort neue Sachen zu spenden.
Wir werden in Kürze noch weitere Dinge hinzufügen, die wir benötigen.
Unseren Wunschzettel erreicht ihr unter folgendem Link: Unser Amazon Wunschzettel


 

Wir nehmen auch an verschiedenen Partner-Programmen teil.
Über neben- bzw. untenstehende Werbe-Banner gelangen Sie direkt auf die entsprechende Homepage.

Der Verein erhält für jeden Einkauf eine kleine Provision.
Somit können Sie uns selbst durch Ihren Einkauf noch unterstützen, ohne irgendwelche Mehrkosten.
Übrigens ist es egal, ob Sie schon Kunde sind oder zum ersten Mal bestellen.

WICHTIG ist nur, dass Sie über die Banner auf die jeweilige Homepage geleitet werden.
Nur durch diesen Link werden wir als "Vermittler" erkannt und erhalten die Provision.

We Can Help:

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 
Durch klicken auf den "WeCanHelp-Banner" werden Sie direkt zu der Homepage von "WeCanHelp" geleitet.
Hier können Sie dann einen von über 1.700 Internetshops auswählen und dann wie gewohnt shoppen.
Dies ist selbstverständlich auch ohne Registrierung bei WeCanHelp für Sie möglich!
So können Sie ohne Mehrkosten ganz einfach für uns Spenden. Sie benötigen hierfür nur zwei "Klicks" mehr als gewohnt.
Nähere Infos finden Sie auch hier.

zooplus.de

zooplus.de

 

 

Wunschzettel bei Amazon.de

Wer uns eine Freude machen will, ohne direkt Geld zu überweisen, der kann sich auf unserem Amazon-Wunschzettel umsehen. Die Sachen werden an unsere Pflegestellen verteilt und kommen alle unseren Schützlingen zugute.
Wir danken Euch im Voraus für Eure Mithilfe!