Vermittlung durch Frau Fritsch, Tel. 09090 / 3185
(erreichbar: Montag - Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr)
Ort: Genderkingen

Man hat mich Peterle genannt.
Ich hatte bis jetzt kein Zuhause. Nur an einer Futterstelle haben mich liebe Menschen jeden Tag gefüttert. Daher habe ich auch noch Angst vor Menschen und man braucht ein bisschen Geduld mit mir.
Leider habe ich mir nun ein Bein gebrochen. Für eine Operation war es zu spät und so musste mein Beinchen amputiert werden.
Da ich niemanden habe, muss meine Amputation nun von den Samtpfoten bezahlt werden.
Vielleicht gibt es aber Menschen, die ein Herz für mich haben und die Samtpfoten mit ein paar Euro unterstützen.

Konto:
IBAN: DE97 7225 0000 0000 3899 40
BIC: BYLADEM1NLG
Bank: Sparkasse Nördlingen
Verwendungszweck: Peterle

Außerdem suche ich eine Pflegestelle, die mich bis zu meiner Genesung pflegt.
Noch schöner wäre ein Endplatz. Käfig wird gestellt.

Peterle