WICHTIGER HINWEIS ZUR VERMITTLUNG!

Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich alle vermittelbaren Katzen auf unsere Homepage stellen.
Sollten Sie Interesse an einem bestimmten Tier haben und nähere Informationen wünschen, bitten wir Sie, sich direkt telefonisch an den jeweiligen Ansprechpartner zu wenden.
Alle Katzen werden grundsätzlich nur mit Schutzvertrag abgegeben. Außerdem erheben wir eine Schutzgebühr, welche je nach Katze variiert (Alter der Katze, kastriert, med. Versorgung, usw.). Dies ist notwendig, um die laufenden Kosten (z. B. Tierarzt, Futter, Streu, usw.) für künftige Katzen decken zu können. Genauere Details bitte bei den jeweiligen Pflegestellen erfragen.

Unsere Katzen werden im Regelfall entfloht, entwurmt und bei augenscheinlichen Krankheiten vom Tierarzt untersucht bzw. behandelt.
Aus Kostengründen erfolgt jedoch kein Test auf FIP, FIV, Leukose, o.ä.
Auf Wunsch können wir dies aber gerne veranlassen. Die Kosten hierfür sind jedoch vom Auftraggeber im Voraus zu entrichten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!